Kurzes Update

Was ist nach der Demo passiert?

(detaillierte Infos durch Mitgliederaussendung bzw. Aussendung an alle Einrichtungen)

Termine:

Di, 06.11.18: Termin mit Fr. Mag. Berthold MBA

Mi, 07.11.18: Landtagssitzung mit stillem Protest/ Sigrid Gsenger (Vorstandsmitglied BPKS) sprach als Expertin

Do, 08.11.18: Termin bei Hr. Landeshauptmann Dr. Haslauer

Mo, 12.11.18: Termin mit der Younion- die Daseinsgewerkschaft

Di, 13.11.18: Runder Tisch bei Fr. Landesrätin Mag. (FH) Klambauer mit Vertreterinnen der BPKS und der Younion

Fr, 16.11.18: Termin mit Hr. Steidl, SPÖ

 

                     Termin mit einem Vertreter der ÖVP

 

Gemeindevertragsbedienstetengesetz:

èLaut Fr. Klambauer wird sich hier nichts mehr bewegen, die Koalition der Landesregierung ist zu keinen Kompromissen bereit, da es (Zitat) „...sozialpartnerschaftlich ausverhandelt ist“.

 

Die BPKS bleibt trotzdem hartnäckig und setzt sich weiterhin für die Forderungen, im schlechtesten Fall zumindest für eine Stichtagsregelung, anstatt der 3- jährigen Übergangsfrist, ein.

Sollte das Gesetz so umgesetzt werden, geschieht dies dezidiert

ohne Einverständnis der Berufsgruppe und deren Mitglieder!

 

WICHTIG: Der Druck der PädagogInnen muss aufrechterhalten werden. Die BürgermeisterInnen des Landes haben eine gewichtige Stimme und sie könn(t)en noch etwas im Gemeindebund bewegen.

 

Was kann jede(r) Einzelne tun?

-          Präsent bleiben (z.B. Leserbriefe)

-          BürgermeisterInnen mobilisieren durch Gespräche

-          Dienststellenversammlung durch Personalvertretung

-          Save the date! 28.11.18 (Budget- Kinderbildungsgesetz) und 05.12.18 (Gemeindevertragsbedienstetengesetz)

 

Als stille Zuhörer können wir im Landtag Präsenz und Protest zeigen.


Download
Informationen Personalvertretung
PV Zusammenfassung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 212.8 KB

Demonstration

Kinder brauchen Profis- Profis brauchen Mittel

Bildung kost€t!

06.November 2018

 

 

Wir, der neue Vorstand der Berufsgruppe, bedanken uns bei allen, die gemeinsam mit uns ein solidarisches und starkes Zeichen gesetzt haben! 

 

Mit 1200 TeilnehmerInnen war die Demonstration ein voller Erfolg!

 

GEMEINSAM MEHR ERREICHEN!!!

 

 

Hier noch ein paar Eindrücke:


 

 

 

200 PädagogInnen setzen bei der HERBSTTAGUNG 

am 25.10.2018 ein Statement!!!

 

Danke für eure Unterstützung! 

 

 

 Vernetzungstreffen haben im Oktober 2018 in allen Gauen stattgefunden!

 

 

 

 

Mit eurer Hilfe kamen weit mehr als 300 Stellungnahmen zusammen!!

 

 

28.August 2018

Innerhalb von 24 Stunden werden 270 PädagogInnen mobilisiert um sich über den neuen Gesetzesentwurf zu beraten.